Schließen Um diese Website gut funktionieren zu lassen, verwenden wir Cookies. Um sich darüber zu informieren, was mit Ihren Daten geschieht, schauen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung an.
  • Es befinden sich keine Programme im Warenkorb

Zahnmedizin

Alle Blog-Beiträge

Blutendes und empfindliches Zahnfleisch

02.08.2016

Das Zahnfleisch zirkulär um einen überkronten Zahn blutet, der Kronenrand schließt gut ab. Sondieren sowie Reinigen mit Zahnseide löst Schmerzen aus. Was kann das über den  Kronenrand aussagen?

Der Kronenrand endet in der biologischen Breite. Das Einsetzen von Restaurationsrändern innerhalb der biologischen Breite, löst meist eine Gingivitis aus, was Attachmentverlust und (in extremen Fällen) sogar Knochenverlust zur Folge haben kann. Die destruktive Reaktion wird durch eine Entzündung ausgelöst, die ihrerseits schon von der auf den Restaurationsrändern vorliegenden Plaque in Gang gesetzt wurde. Schmerzen und Blutungen beim Sondieren und beim Reinigen mit Zahnseide kann eine Indikation für die Verletzung der biologischen Breite sein.


Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Wir können Ihnen, sobald sie verfügbar sind, neue Blogs über die Fortbildung von AkkreDidakt schicken. Tragen Sie hierzu bitte unten Ihre Daten ein.

Einloggen